FAQ

ONLINE SHOPMATERIAL & PFLEGE

LEDER

  • Natürliches Leder::Wir arbeiten mit besonders hochwertigem Leder. So behält es seine natürliche Maserung, ist robust, atmungsaktiv und bildet mit der Zeit eine schöne Patina.

    Pflegehinweise
    1. Verunreinigungen mit einem weichen, feuchten Tuch entfernen.
    2. Zur Pflege Ledercreme oder Lederfett auftragen.
    3. Leder nicht direktem Sonnenlicht und Hitze aussetzen.
  • Wildleder::Unser Wildleder (auch Spaltleder) wurde geschliffen, um eine gleichmäßige, samtige Oberfläche zu erzeugen.

    Pflegehinweise
    1. Verunreinigungen mit einem weichen, feuchten Tuch entfernen.
    2. Zur Pflege Ledercreme oder Lederfett auftragen.
    3. Leder nicht direktem Sonnenlicht und Hitze aussetzen.
  • Weiches Glattleder::Der geringe Pigment-Anteil und das cleane Finish unseres weichen Glattleders sorgen dafür, dass die natürlichen Eigenschaften des Leders besser zum Vorschein kommen und die Farbechtheit sowie die Tragbarkeit nicht beeinflusst werden.

    Pflegehinweise
    1. Verunreinigungen mit einem weichen, feuchten Tuch entfernen.
    2. Zur Pflege Ledercreme oder Lederfett auftragen.
    3. Leder nicht direktem Sonnenlicht und Hitze aussetzen.
  • Pull-Up-Glattleder::Unser weiches Rindnubuk-Leder wird aufwendig geölt, um einen besonderen Look zu erzeugen und die wasserabweisenden Eigenschaften zu verbessern. Das Leder verändert sich durch das Tragen. Durch den Gebrauch (knicken, dehnen, abschürfen etc.) bilden sich sichtbare Gebrauchsspuren und eine schöne Patina. Dieser Effekt ist gewollt.

    Pflegehinweise
    1. Verunreinigungen mit einem weichen, feuchten Tuch entfernen.
    2. Um Kratzer und Schrammen zu entfernen, einfach über die Stelle mit einem Stofftuch reiben. Durch die erzeugte Reibung und die Wärme werden das Öl und die Farbe wiederhergestellt.
    3. Um das Finish zu erneuern, Lederpflege mit einem weichen, trockenen Stofftuch auftragen.
    4. Bei der Lagerung der Schuhe Hitze und direktes Sonnenlicht vermeiden.
  • Geöltes Leder::Unser Glattleder wird aufwendig geölt, um die wasserabweisenden Eigenschaften zu verbessern.

    Pflegehinweise
    1. Verunreinigungen mit einem weichen, feuchten Tuch entfernen.
    2. Um Kratzer und Schrammen zu entfernen, einfach über die Stelle mit einem Stofftuch reiben. Durch die erzeugte Reibung und die Wärme werden das Öl und die Farbe wiederhergestellt.
    3. Um das Finish zu erneuern, Lederpflege mit einem weichen, trockenen Stofftuch auftragen.
    4. Bei der Lagerung der Schuhe Hitze und direktes Sonnenlicht vermeiden.
  • Gewachstes Leder::Unser gewachstes Leder zeichnet sich durch ein mattes Finish und gute wasserabweisende Eigenschaften aus.

    Pflegehinweise
    1. Verunreinigungen mit einem weichen, feuchten Tuch entfernen.
    2. Um Kratzer und Schrammen zu entfernen, einfach über die Stelle mit einem Stofftuch reiben. Durch die erzeugte Reibung und die Wärme werden das Öl und die Farbe wiederhergestellt.
    3. Um das Finish zu erneuern, Lederpflege mit einem weichen, trockenen Stofftuch auftragen.
    4. Bei der Lagerung der Schuhe Hitze und direktes Sonnenlicht vermeiden.
  • Veganes Leder::Recyceltes und atmungsaktives Kunstleder.

    Pflegehinweise
    1. Verunreinigungen mit einem weichen, feuchten Tuch entfernen.
    2. Für eine gründliche Reinigung bitte schonende Reinigungsmittel verwenden.
    3. Beim Trocknen bitte Hitze und direktes Sonnenlicht vermeiden.
  • Nubuk::Dieses Leder wurde extrem fein aufgeraut, damit es eine besonders weiche und charakteristische samtige Oberfläche bekommt. Das Leder wird dadurch sehr weich im Griff, und die Atmungsaktivität erhöht sich.

    Pflegehinweise
    1. Oberflächlichen Schmutz mit einem weichen, feuchten Tuch entfernen.
    2. Für eine gründliche Reinigung bitte Wildlederreiniger benutzen.
    3. Zur Pflege bitte Wildlederspray verwenden.
    4. Bei der Lagerung der Schuhe Hitze und direktes Sonnenlicht vermeiden.

ANDERE

  • Canvas und Denim:: Besonders widerstandsfähiges, dicht gewebtes Canvas – hergestellt aus Baumwolle, Hanf oder Leinen.

    Pflegehinweise
    1. Verunreinigungen mit einem weichen, feuchten Tuch entfernen.
    2. Für eine gründliche Reinigung empfehlen wir farbechte Reinigungsmittel.
    3. Für die Reinigung bitte keine Leder-Tücher verwenden.
    4. Beim Trocknen bitte Hitze und direktes Sonnenlicht vermeiden.
  • Gewachstes Denim:: Dieses Canvas wurde mit wasserabweisendem Wachs behandelt, wodurch es mit der Zeit eine individuelle Patina entwickelt.

    Pflegehinweise
    1. Verunreinigungen mit einem weichen, feuchten Tuch entfernen.
    2. Für die Reinigung bitte keine Leder-Tücher verwenden.
    3. Beim Trocknen und der Lagerung bitte Hitze und direktes Sonnenlicht vermeiden.